Logo

Tai Chi Tao

Berlin - Tempelhof (Ufa-Fabrik)

Kalligraphie

Tai Chi und Gesundheit

Durch einfache Tai Chi Chuan Grundübungen (Lockerungsübungen, Qigong, Selbstmassagen, ...) wird der Geist entspannt,
das Herz (Gemüt) beruhigt, die Muskelatur gelockert, die Beweglichkeit der Gelenke verbessert,
die Energie Leitbahnen -Meridiane- geöffnet...

Die gesundheitsfördernde und stärkende Wirkung des Tai Chi Chuan auf das Herzkreislauf-, Stoffwechsel-, Immunsystem, auf Muskeln, Bänder, Sehnen und Gelenke ist medizinisch anerkannt.

Das Erlernen von Geduld und Ausdauer beim Tai Chi Chuan ist wichtig. Somit werden anfängliche Erwartungen nicht enttäuscht und es kann sich im Laufe der Zeit ein körperlich/geistiges Wohlbefinden einstellen.

Nehme die Energie vom Himmel, nütze die Kraft der Erde, entspanne Dich und lebe länger.